Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Frauen

Die engagierte Arbeit der Frauenbeauftragten im Bezirk muss dringend besser finanziert werden. So fordern wir die Aufstockung des Etats für Öffentlichkeitsarbeit und frauenspezifische Angebote. Eine weitere LINKE. Forderung ist die Einrichtung eines bezirklichen Frauenbeirates, wie es ihn in anderen Bezirken bereits gibt. Dieser hätte zur Aufgabe, Ideen und Konzepte zu erarbeiten, wie Frauen im Bezirk stärker im beruflichen und familiären Kontext gefördert, und wie Strukturen geschaffen werden können, die Frauen ein selbstbestimmtes und gutes Leben ermöglichen.

Die Planungen, in Lichterfelde Süd das seit langem geplante Frauenkompetenzzentrum anzusiedeln, unterstützen wir als LINKE. und fordern eine rasche Realisierung, die auch zielgruppenspezifische Arbeit mit Mädchen im Fokus haben muss.