Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Steglitz-Zehlendorf
19:00 - 21:00 Uhr
Berlin, Rathaus Steglitz

Runder Tisch mit MdB Lorenz Gösta Beutin - Bewegung trifft Partei

Dem Kapitalismus geht's nur um Kohle...

Wir wollen Klimagerechtigkeit!

14.1.2020, Rathaus Steglitz, 19 Uhr, Raum 301

Wieso eigentlich „System change not climate change“?!

Ganz genau! Weil es beim Kapitalismus nur um Kohle geht – und zwar in doppelter Hinsicht. Nur als kleines Beispiel: 100 Konzerne sind seit 1988 für 71 Prozent der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich und über die Hälfte der globalen Emissionen sind von 25 Unternehmen und staatliche Einrichtungen verursacht.

LINKE Klimapolitik hingegen „stellt die Interessen der Menschen, Klimagerechtigkeit und soziale Gerechtigkeit, in den Mittelpunkt“ und „legt sich mit den mächtigsten Konzernen der Welt an, die alles dafür tun, um weiter am fossilen Turbo-Kapitalismus zu verdienen."

Doch was macht eigentlich der Bundestag? Was macht die Bewegung? Gibt es ein Hand-in-Hand von Partei und Bewegung? Wenn ja, wo sind ihre Schnittstellen?

Zusammen mit Euch und dem Bundestagsabgeordneten Lorenz Gösta Beutin (Energie- und klimapolitischer Sprecher im Ausschuss für Wirtschaft und Energie und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Natur und nukleare Sicherheit) wollen wir genau darüber diskutieren.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Euch.

https://www.lorenz-goesta-beutin.de/thema/klimapolitik/

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Rathaus Steglitz

Schloßstraße 37
12163 Berlin


S1 + U9 (Rathus Steglitz)
Bus X83, M82, 186, 282, 284, 380 (S+U Rathaus Steglitz)

zurück zur Terminliste