Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Friedenspolitische Veranstaltungsreihe der LINKEN. Steglitz-Zehlendorf

Die USA sind im Sommer aus dem INF-Vertrag ausgetreten. Die Kriegsgefahr am Persischen Golf steigt. In Nordsyrien sind Türkische Truppen einmarschiert. Welche Interessen werden jeweils vertreten? Welche Rolle spielen Deutschland und die EU in dieser Situation? Ist eine Eskalation überhaupt noch zu verhindern?

Für die Debatte haben wir uns jeweils sachkundige Expert*innen eingeladen.

Di, 22.10.2019, 19:30 Uhr, “Militarisierung der EU& Kriegsgefahr im Iran” mit Tobias Pflüger, verteidigungspolitischer Sprecher der LINKEN. im Bundestag,
Geschäftsstelle Schildhornstr. 85a, 12163 Berlin,


Mo, 04.11.2019, 18:30 Uhr, “Wie Kriege gemacht werden” mit Daniela Fuchs, Diplom-Historikerin& Mitglied der Historischen Kommission der LINKEN.,
Mittelhof Königstr. 42-43, 14163 Zehlendorf


Di, 12.11.2019, 19:30 Uhr, “Kündigung des INF-Vertrages – Droht ein neuer Atomkrieg?” mit Hans Schoenefeldt, Chefredakteur der Kehrseite a. D.,
Geschäftsstelle Schildhornstr. 85a, 12163 Berlin

Monitor  Hochrüsten um jeden Preis: Die neuen nuklearen Pläne der USA


Termine

  1. Steglitz-Zehlendorf
    18:30 Uhr
    Berlin, Rote Insel (Schöneberg)

    AK Rote Beete West goes Gemeinschaftsgarten Zehlendorf

    Liebe Rote Beeten, die Corona-Krise hat auch uns erfasst und uns ein wenig aus dem Takt gebracht. Zwar haben wir zwischenzeitlich einige Artikel im Netz veröffentlicht, aber unsere direkte Debatten hat seit April nicht mehr stattgefunden. Dies wollen wir ändern. Daher laden wir euch zum nächsten AK Rote Beete West (OPEN AIR) ein. Anknüpfend an... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Geschäftsstelle

Schildhornstr. 85A
12163 Berlin
030 700 967 48

info@dielinke-steglitz-zehlendorf.de

Öffnungszeiten:

Mo 12 - 17 Uhr

Di 11 - 14.30 Uhr

 

Die Corona Pandemie aus politischer Sicht.

Heiner Flassbeck Das gibt einen ganz tiefen Einbruch und den muss der Staat jetzt abfedern.

KPF zu Corona

Hier lesen  Ein Kommentar aus der jW

Beschluss des Geschäftsführenden Parteivorstandes vom 16. März 2020

Die Gewinner der Krise – BlackRock und Co. kassieren gleich doppelt  

. Frieden & Abrüstung